Information

Andere Länder & andere Kulturen

Reise in ein Dorf im Senegal

Und was machst du in N’Gabarou?

 

 

Reise in ein Dorf im Senegal

Wie sieht der Alltag der Kinder in der Familie N'Debele in Ngaparou, einem Ort an der Küste im Senegal aus? Eine Mitarbeiterin des Museums im Koffer hat diese Familie besucht und viele Fotos und Gebrauchsgegenstände von dort mitgebracht.

Die N'Debeles besitzen ein kleines Wohnhaus mit einem großen Garten, in dem sie tropisches Gemüse und Obst anbauen. Bei den täglichen Arbeiten müssen die Kinder schon vor dem Schulunterricht kräftig mit anpacken. Die Jungen im Garten, die Mädchen beim Saubermachen, Wasser holen usw. Aber auch zum Spielen, Singen und Musizieren bleibt nach der Schule noch Zeit. Spielzeug wird nicht gekauft, sondern selbst gemacht!
Bei der museumspädagogischen Aktion wird wie in Ngaparou im Freien gekocht, gespielt und Musik gemacht.


Organisatorisches

Ab etwa 8 Jahren geeignet.
 
Wir brauchen:
  • Freifläche von ca. 50 qm oder einen Raum in der gleichen Größe
  • Strom- und Wasseranschluss in der Nähe
  • Verbrauchsmaterial
  • Parkmöglichkeit für einen Mercedes Sprinter
Go to top